Ein Praxiskonzept beschreibt die Zusammenstellung der Ziele einer Arzt- oder Zahnarztpraxis. Aus dem Praxiskonzept lassen sich Strategien der Praxisführung ableiten. Wichtig sind in einem Praxiskonzept Begründungszusammenhänge, ein Zeit- und Maßnahmenplan sowie die Ressourcenplanung (zeitliche Abläufe, Finanzierung, Produktionen, Personalschulung).

Ein Praxiskonzept stellt die Grundlage aller Pläne zur Patientenkommunikation dar. Es ermöglicht die Überprüfung und Verbesserung der Praxisführung.

Zur Überprüfung, ob ein Praxiskonzept eine sinnvolle Investition darstellt, empfiehlt sich das Anlegen eines Praxisexposés.