Die Patientenkommunikation beschreibt den Austausch aller Praxismitarbeiter mit den Patienten der Praxis. Dazu gehören alle Gespräche in der Praxis: vom Empfang, der Terminvereinbarung, auf Veranstaltungen bis hin zu den Behandlungsgesprächen. Weiterhin beschreibt die Patientenkommunikation den informativen oder werblichen Austausch über Medien, z.B.

  • Praxisbroschüren
  • die Internetpräsenz
  • Social-Media-Portalen
  • Patienten-Fragebögen
  • Patienten-Newslettern
  • SMS / WhatsApp
  • Patienten-Mailings
  • Praxisvideos
  • Praxis-Postern
  • PR-Artikeln
  • oder Inseraten.