Das Online-Marketing (häufig auch Webmarketing) für Arzt- und Zahnarztpraxen beschreibt alle Maßnahmen, die darauf abzielen, Patienten über das Internet vom Patientennutzen einer Praxis zu überzeugen.

Dazu gehören u.a.

– die Praxiswebsite
Praxisvideos
Social-Media-Präsenzen
– Recall per Patienten-Newsletter
– Suchmaschinenmarketing

Messgrößen für den Erfolg des Onlinemarketings sind u.a

– Anzahl einzelner Besucher (Unique Visitor)
– Verweildauer eines Besuchers
– Absprungrate (Bounce-Rate)
– Anzahl der Seitenabrufe (Page Impressions)
– Anzahl konvertierter Patienten (Conversion-Rate)
– Anzahl organischer Besucher (Organical User)