Was kommt dabei ´am Ende rum?

Eventmarketing im Gesundheitswesen übertrifft viele Maßnahmen. Grundsätzlich aber wird sich der Kunde immer zu Recht fragen:

„Was kommt für mich dabei´rum?“
Vor einiger Zeit war ich zu einem Strategiegespräch bei einem meiner Stammkunden eingeladen. Gleich zu Anfang begann dieser mit folgender Frage: „Herr Keller, wir arbeiten nun seit vielen Jahren zusammen. Haben Sie sich eigentlich einmal Gedanken darüber gemacht, was mir unsere Zusammenarbeit gebracht hat?“

Ich war von dieser direkten Frage schon ein wenig überrascht und antwortete etwas verlegen: „Nun ja, eigentlich habe ich mich das nie wirklich gefragt. Ihre jahrelange Treue zeigte mir doch Ihre Zufriedenheit“.

Der Kunde bat mich aufzustehen und ihm nach draußen zu folgen.
Dort – auf der gegenüberliegenden Straßenseite angekommen – fuhr er fort: „Herr Keller, schauen Sie sich einmal mein Praxisgebäude an. Der linke Gebäudeteil war mein großer Stolz, meine Basis vor unserer Zusammenarbeit.  Den großen, rechten Erweiterungsbau davon habe ich allein aus den Gewinnen unserer Zusammenarbeit finanziert.“
 

Und ergänzte: „Nun dürfte es Ihnen bewusst sein, warum ich über all die Jahre Sie und Ihre Arbeit schätze und mehr als nur zufrieden bin.“ 

Ich fragte: „Was soll dem Gebäude nun noch folgen?“
Er antworte mit einem charmanten Lächeln: „Ich werde jetzt Oldtimer sammeln“.

Diese kleine Erfolgsgeschichte belegt den Kern unserer mediskape®️-Dienstleistungen und Events:  Größte Hebelwirkung im Einsatz um lukrative Patientengruppen.

 

 

einladung zum Event “implantation”

Full House

mediskape®-PR ist die Voraussetzung für gute Besuchszahlen